Sa 04.07.2020: ABGESAGT! Schafwanderung im Juli

Diese Wanderung der Schäferei Weber findet in Zusammenarbeit mit Natur & Emwelt – Fondation Hëllef fir d’Natur und Naturpark Our statt.
Das Tempo der Schafherde ist nicht zu unterschätzen…
Treffpunkt wird nach Anmeldung bekannt gegeben.
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist.
Natur & Emwelt – Fondation Hellef dir d’Natur
Tel: 26908127- 35
Mail: k.jans@naturemwelt.lu

Sa 27.06.2020: AUSGEBUCHT! Augenmerke der Natura 2000-Gebiete im Éislek: Natur sehen und festhalten

Ersatztermin für den wetterbedingt ausgefallenen Kurs vom 06.06.2020.

Sind Sie begeisterte/r Hobbyfotograf/in?

Haben Sie Freude daran, unter professioneller Anleitung die Vielfalt und Schönheit der Natura 2000-Gebiete des Naturpark Our zu entdecken und diese im Bild festzuhalten?
Ob Anfänger oder erfahrener Fotograf, lernen Sie mit der naturbegeisterten Fotografin Caroline Martin einfache Tipps und Techniken, um Ihre Fotos einzigartiger zu gestalten. Eine Reflex- oder Systemkamera mit Makroobjektiv ist ganz klar ein Vorteil, doch kann man mit jeder Kamera tolle Fotos schießen, wenn man weiß, wie.
Im Rahmen von Fotoworkshops entführen wir Sie in verschiedene Natura 2000-Schutzgebiete, wo Sie seltene Pflanzen wie Orchideen, Wollgras, Blutwurz, Herbstzeitlose, Narzissen, Seggenarten und Tiere wie Rotmilan und Feuersalamander sowie Schmetterlinge entdecken und fotografieren können.

Der Schwerpunkt dieser Veranstaltung liegt im Bereich der Makrofotografie.

Sie benötigen für den Tagesablauf nur Ihre Fotoausrüstung, Wanderschuhe und Verpflegung.

CORONA-HINWEIS:
Bei dieser Veranstaltung können wir die gebotenen Abstandsregeln problemlos einhalten ohne, dass dabei das Naturerlebnis eingeschränkt wird. Die Teilnehmer dieser Veranstaltung sind zur Einhaltung der geltenden Hygieneschutzvorgaben verpflichtet.

Für Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene.

Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Unkostenbeitrag: 20 € (Rechnung nach der Veranstaltung)

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, mit welchem Material Sie am Kurs teilnehmen wollen.

Bei Regen finden die Aktivität nicht statt.

Anmeldung per E-Mail an:

sascha.wernicke@naturpark-our.lu

Bitte geben Sie bei der Anmeldung ihre Adresse und eine Telefonnummer mit an.

Mi 10.06.2020: AUSGEBUCHT! Augenmerke der Natura 2000-Gebiete im Éislek: Herz und Sinne öffnen für die Natur!

  • Kautenbach
  • 19h00 - 21h00

Ob langjähriger Kenner der Gegend oder Hobby-Spaziergänger: mit einem achtsamen Geist und Herz wird jeder Kontakt zur Natur zu einem einmaligen und intensiven Erlebnis.
In jedem Augenblick gibt es in der Natur so viel zu sehen, zu hören, zu riechen – und gleichzeitig die Vorgänge im Inneren zu entdecken. Atem und Herzschlag spüren, Temperatur wahrnehmen, sich der Gedanken und Gefühle bewusst werden, und vieles mehr.
Wach werden für diesen besonderen Moment, für diese einzigartige Landschaft der Natura 2000-Gebiete unter der Leitung der Achtsamkeitslehrerin Berenice Boxler.

Was für ein Abenteuer!

Für den Genuss-Spaziergang bringen Sie bitte Wander-/Trekkigschuhe und der Witterung angepasste Kleidung mit. Denken sie bei sommerlichen Temperaturen bitte auch daran, etwas zu Trinken mitzunehmen.

CORONA-HINWEIS:
Bei dieser Veranstaltung können wir die gebotenen Abstandsregeln problemlos einhalten ohne, dass dabei das Naturerlebnis eingeschränkt wird. Die Teilnehmer dieser Veranstaltung sind zur Einhaltung der geltenden Hygieneschutzvorgaben verpflichtet.

Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Unkostenbeitrag: 10 € (Rechnung nach der Veranstaltung)

Anmeldung per E-Mail an:

sascha.wernicke@naturpark-our.lu

Bitte geben Sie bei der Anmeldung ihre vollständige Adresse und eine Telefonnummer mit an.

22. & 23.05.2020: ABGESAGT: Cliärrref am neie Liicht - Große Abschlussfeier des Festivals "NIGHT, Light & more"

  • Innenstadt Clervaux

„Museum of the Moon“ – diese atemberaubende Ausstellung bringt die Besucher der malerischen Stadt Clerf bereits am Freitagabend, den 22. Mai ab 20 Uhr zum Staunen.
Samstags fällt dann, mit der Einweihung der neuen öffentlichen Lichtinstallationen der Stadt Clerf, der Startschuss für das große Abschlussfest des Festivals NIGHT, Light & more. Ein Fest voller magischer Erlebnisse, herbeigezaubert von betörenden Worten, mystischen Fabelgestalten, zauberhaften Tönen eingebettet in die Bilderwelten von Clerf: die Stadt der Bilder!
An verschiedenen Stationen im Städtchen Clerf zeigen Künstler anhand von Darbietungen ihre vielfältigen Interpretationen von Licht und Dunkelheit. Um Mitternacht wird eine Lichtprojektion auf den Schlossmauern das Festival feierlich abschließen.

Gratis Eintritt

Besuchen Sie auch unsere Website des Festivals:https://nightlightandmore.lu/de/

Fr 15.05.2020: ABGESAGT: Ennerwee duerch d'Nuecht

  • Skulpturenweg Lultzhausen, Naturpark Öewersauer
  • 20h00 - 23h00

Entdecken Sie den Skulpturenweg in der Abenddämmerung und begeben Sie sich mit den wissenschaftlichen Mitarbeitern
des Naturpark Öewersauer auf eine naturkundliche Wanderung der ganz besonderen Art.

Anmeldung erforderlich
Gratis

Besuchen Sie unsere Website des Festivals: https://nightlightandmore.lu/de/

Sa 02.05.2020: ABGESAGT: Arce Noctu Musik Festival

  • Brandenburg
  • 16h00

Im Einklang mit der Natur schärft der Mensch seine Sinne.
Im Wechsel von Tag zur Nacht schafft Klangkunst neue Verbindungen.
Ein außergewöhnliches Musikerlebnis mit Animation, Workshops und Genuss vor besonderer Kulisse der Brandenburg.

Gratis Eintritt

Entdecken Sie auch unsere kommenden Events und besuchen unsere Website: https://nightlightandmore.lu/de/

Sa 25.04.2020: ABGESAGT: Sternennacht mit "The Tame and the Wild" (LU)

Zusammen mit der Band The Tame and the Wild entführen wir euch auf eine Reise bis hin zu den Sternen, oder umgedreht –
wir bringen die Sterne in den Brandbau! Die Lieder der Band um das Singer-Songwriter Duo Seja und Flëpp sind Momentaufnahmen, Geschichten geprägt von der Natur, von Erinnerungen und Träumen, vom Loslassen und Festhalten.
Beeinflusst werden ihre nostalgischen Klänge von Bands wie Daughter, Angus & Julia Stone und Boy.

Tickets erhältlich im Prabelli in Wiltz.
Erwachsene:14€ / < 26 Jahre: 7€ Abendkasse: 16€ / 9€

Entdecken Sie auch unsere kommenden Events und besuchen unsere Website: https://nightlightandmore.lu/de/

Fr 24.04.2020: ABGESAGT: Film NIGHT 2.0

Ein Abend, der im Zeichen des Filmwettbewerbs „An der Däischtert“ steht.
Entdecken Sie die eingereichten Kurzfilme und verfolgen Sie die feierliche Preisüberreichung.

Anmeldung erforderlich
Gratis Eintritt

Entdecken Sie auch unsere kommenden Events und besuchen unsere Website: https://nightlightandmore.lu/de/

Sa 18.04.2020: ABGESAGT! Schafwanderung Auszug aus dem Stall

Diese Wanderung der Schäferei Weber findet in Zusammenarbeit mit Natur & Emwelt – Fondation Hëllef fir d’Natur und Naturpark Our statt.
Distanz ca. 9 km. Achtung: das Tempo der Schafherde ist nicht zu unterschätzen…
Treffpunkt wird nach Anmeldung bekannt gegeben.
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist.
Natur & Emwelt – Fondation Hellef dir d’Natur
Tel: 26908127- 35
Mail: k.jans@naturemwelt.lu

Sa 11.04.2020: ABGESAGT: VIANDEN deLIGHTed

  • Vianden, Ourpromenade
  • 20h00

Licht, Wasser und Spektakel auf dem Quai de l’Our. Eine außergewöhnliche Verbindung der Elemente mit einer von Live-Musik untermalten Laser Show und einer spektakulären Video Mapping Projektion, die den Besuchern die Geschichte Viandens mit faszinierenden Bildern vor Augen führt. Das Ganze eingerahmt von der malerischen Kulisse von Schloss, Hockelsturm und Ourbrücke. Die Our selbst wird in neuem Licht erscheinen.

Gratis

Entdecken Sie auch unsere kommenden Events und besuchen unsere Website: https://nightlightandmore.lu/de/