Das Projekt der beiden Naturparke Öewersauer und Our will dazu beitragen, das Bewusstsein für Regionalität bzw. nachhaltige Entwicklung bei der Bevölkerung, Betrieben, Organisationen und Gästen im Éislek zu stärken. Attraktive Angebote und Aktionen sollen die eher abstrakten Begriffe erlebbar machen. Entsprechende Angebote basieren auf dem direkten Kontakt mit der Region, ihrer Natur und Landschaft, ihrer Geschichte, Kultur und Tradition, ihren Produkten und Akteuren - kurzum den Naturparkschätzen bzw. „Valeurs des Parcs“. Zu den Projektaktionen (im Zeitraum November 2018 bis November 2021) gehören die Mobilisierung von Pilotprojektpartnern (Gastronomie/Hotellerie, Produzenten, Touristiker, (Kunst-/ Handwerksbetriebe, Vereinigungen, etc.), deren Qualifizierung und das gemeinsame Ausarbeiten von Angeboten, die die Naturpark-Werte als innerhalb der Éislek-Marke kommunizieren.

Betriebe und Organisationen, die sich zur Umsetzung der Naturparkziele bekennen (Partnerschaftsabkommen), werden in Zukunft als "Naturpark-Partner" ausgezeichnet bzw. gekennzeichnet.

Kontakt

Petra Kneesch +352 / 90 81 88 631
please enable javascript to view

Steckbrief

Projektträger Naturpark Öewersauer
Projektpartner Naturpark Our
ORT Éislek
LEADER Éislek
Domaine touristique Clervaux
Vereine
Projektfinanzierer Ministerium für Landwirtschaft, Weinbau und Verbraucherschutz /LEADER Éislek - 71%
Naturpark Öewersauer
Naturpark Our
Budget
Laufzeit 2018 bis 2020