Die enge Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Clerf, dem Naturpark Our und dem Museum The Family of Man führte zu einem kulturellen Projekt, das sich vom Konzept her genau in das vorhandene kulturelle Angebot der Region einordnet und in innovativer Weise darauf antwortet.
Das Medium Fotografie steht im Zentrum der Überlegungen und bietet Ansatz für unterschiedliche, kulturelle Aktivitäten.
Seit mehr als zehn Jahren befindet sich die Ausstellung The Family of Man im Schloss von Clervaux. Die Dauerausstellung, heute Teil der Geschichte der Fotografie, spielt eine wichtige Rolle für das kleine Ardennerstädtchen. Diese Sammlung bildet die Grundlage und den Ausgangspunkt für das Projekt Clervaux – cité de l’image (frei übersetzt: Clerf– Stadt der Bilder).
Seit September 2008 ist aus dem kulturellen Projekt eine Vereinigung ohne Erwerbszweck geworden. Ziel dieser Vereinigung ist es, Konzepte fotografischen Schaffens im ländlichen Raum darzustellen, zu vermitteln und zu fördern.

Kontakt

Christian Kayser +352 / 90 81 88 633
please enable javascript to view

Links / Downloads

Steckbrief

Projektträger Gemeinde Clervaux und Naturpark Our
Projektpartner The Family of Man
CNA
Projektfinanzierer Gemeinde Clervaux
Naturpark Our
PDR
Budget 13.000 Euro pro Jahr
ab 2010: 7.500 EURO
Der größte Teil der Finanzierung wird von der Gemeinde Clervaux geleistet
Laufzeit seit 2007